Zwei Showgruppen im Finale der Duisburger Tanztage 2018

Mit dem Tanz „Kids for Earth“ kommt die Jazz/Moders-Kids-Showgruppe START-UP ins Finale der Duisburger Tanztage 2018

Das dürfen wir guten Gewissens als eine kleine Sensation bezeichnen: Unser Showgruppen START-UP und RISE UP stehen am Samstag, den 17. März, ab 19:00 Uhr und am Sonntag, den 18. März, ab 13:00 Uhr auf der großen Bühne des Theaters Duisburg! Dort werden sie im Finale der Duisburger Tanztage 2018 tanzen.

 

Es ist mit über 5000 Tän­ze­rin­nen und Tän­zern das größ­te Ama­teur­tanz­fes­ti­val Deutsch­lands. Des­halb ist es schon toll, ein­fach nur dabei zu sein. Aber mit der ers­ten Teil­nah­me des Stu­dio 232 an der dies­jäh­ri­gen Ver­an­stal­tung mit gleich drei Show­grup­pen in den Alters­klas­sen Maxi-Kids, Teens und Adults ist ein sen­sa­tio­nel­les Ergeb­nis ein­ge­fah­ren wor­den. Dar­auf sind wir als Team mit unse­rer Cho­reo­gra­fin Anja Sant­ori­el­lo mäch­tig stolz und freu­en uns über den Erfolg und das gro­ße Enga­ge­ment all unse­rer betei­lig­ten Tän­ze­rin­nen.

Im hart umkämpf­ten Bereich „Queer­beet High Level“ hat unse­re Show­grup­pe [Ri:‚Set] neben Pro­fi- und Wett­kampf-Grup­pen getanzt. Mit beacht­li­chen 79,8% hat sie eine unglaub­lich gute Jury-Wer­tung geschafft, jedoch den Ein­zug ins Fina­le knapp ver­passt. Wir fin­den die Leis­tung der Mädels trotz­dem super, hier ihr Auf­tritt in vol­ler Län­ge:

Mit der Choreografie „Wind On The Water“ von Anja Santoriello nahm die Showgruppe [Ri:‚Set] an den Duisburger Tanztagen 2018 teil

 

Unse­re Jaz­z/­Mo­dern-Teens-Grup­pe RISE UP hat sich im Bereich „Quer­beet High Level“ ins Fina­le der Duis­bur­ger Tanz­ta­ge 2018 am Sams­tag, 17.3., um 19:00 Uhr getanzt:

Mit der Choreografie „Energiequelle“ von Anja Santoriello gelang der Showgruppe RISE UP der Einzug ins Finale der Duisburger Tanztage 2018

 

Unse­re Jaz­z/­Mo­dern-Kids-Grup­pe START-UP hat es eben­falls ins Fina­le der Duis­bur­ger Tanz­ta­ge 2018 am Sonn­tag, den 18.3., um 13:00 Uhr geschafft. Von 64 Maxi-Kids-Grup­pen sind nur 10 ins Fina­le gekom­men. Wir sind dabei und unglaub­lich stolz auf unse­re Mädels. Aber schaut selbst!

Mit der Choreografie „Kids For Earth“ von Anja Santoriello zog auch unsere Showgruppe START-UP ins Finale der Duisburger Tanztage 2018 ein

 

Das gan­ze Team ist sehr gespannt auf den Aus­gang des Fina­les der Duis­bur­ger Tanz­ta­ge 2018 am Sams­tag, den 17. März, und Sonn­tag, den 18. März, im schö­nen Thea­ter Duis­burg und fie­bert mit! Aber allein so weit gekom­men zu sein ist für die Mäd­chen und Cho­reo­gra­fin Anja Sant­ori­el­lo defi­ni­tiv ein Rie­sen­er­folg.

Klei­ner Wer­muts­trop­fen, falls jemand auf die gute Idee kommt, unse­re Show­grup­pen beim Fina­le anfeu­ern zu wol­len: Lei­der sind die Kar­ten für die Ver­an­stal­tung bereits rest­los aus­ver­kauft.

2 Kommentare

  1. Reinhold
      März 15, 2018 at 8:54 PM

    Die Idee mit den Han­dys in der Cho­reo­gra­fie „Ener­gie­quel­le“ – geni­al ein­fach, ein­fach geni­al! Mein Tipp für den Final­sieg bei den Duis­bur­ger Tanz­ta­gen.

  2. Pingback: Anja im TV-Interview bei der Sendung „ImPuls“ | Studio 232

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.