Sneaker’s Delight – Das Opening Event

Sneaker’s Delight 2018

Am Freitag, 23. 2. 2018, ab 18:00 Uhr öffnen wir die Türen für alle Interessierten und zeigen, was wir zu bieten haben.

 

Nach einem Jahr Planung und 5 Monaten Baustelle hat das Studio 232 am 1. Februar 2018 den Betrieb aufgenommen. Wir sind glücklich, dass alles genau so geworden ist, wie wir es uns vorgestellt haben. Das möchten wir am 23. 2. (Magische Zahlenkombination!) mit euch feiern! Deshalb laden wir alle Interessierten zur Eröffnungsfeier unter dem Titel „Sneaker’s Delight“ mit anschließender Party ab 18:00 Uhr ein.

 

Im Rah­men der Eröff­nungs­fei­er wer­den in einer ein­stün­di­gen Prä­sen­ta­ti­on die Show­grup­pen des STUDIO 232 ihre Cho­reo­gra­fien aus den Berei­chen Bal­lett, Break­dance, Con­tem­pora­ry Dance, Hip­Hop und Jazz/Modern Dance auf­füh­ren. Bei die­ser Gele­gen­heit wird auch das hoch­ka­rä­ti­ge Team aus Tanz-Dozen­ten und Fit­ness-Trai­nern vor­ge­stellt und Ein­bli­cke in das Trai­ning geben.

Die drei Show­grup­pen Start-Up, Rise-Up und [Ri:‚Set], die am 4. März an den Duis­bur­ger Tanz­ta­gen und am 7. April in Her­ne an den Ger­man Open teil­neh­men wer­den, prä­sen­tie­ren ihre brand­neu­en Choreografien.

Der Abend wird mit einer Par­ty im gro­ßen Tanz­raum des STUDIO 232 unter den Turn­ta­bles von Kre­felds inter­na­tio­nal bekann­tem Star-DJ Plank – bekannt von Tech­no-Events wie May­day, Love Para­de, Uni­on­ra­ve und Tomor­row­land und Clubs wie Pla­net, Omen, Dori­an­G­ray, Berg­hain und Tre­sor – fort­ge­setzt, sodass alle Besu­cher die Gele­gen­heit haben, nach Lust und Lau­ne auch selbst in Bewe­gung zu kom­men. Par­al­lel dazu bie­tet BLACKOUT, eine Metal-Band aus dem Hau­se rhythm mat­ters, einen hoch­en­er­ge­ti­sches Kon­trast­pro­gramm im klei­nen Tanz­raum. Es ist also an alle Tanz­wü­ti­gen gedacht worden.

 

 

Ab 18:00 Uhr:

Opening Ceremony

 

Warm Wel­co­me

· Sneak Pre­view Tanztraining
· Kin­der-Dis­co im klei­nen Tanzraum
· Begrüßung
· Vor­stell­lung unse­rer Kur­se und Trainer

 

Show Acts

· Kin­der­tanz-Prä­sen­ta­ti­on
· COTTON CANDY – Jazz/Modern Dance
· START UP – Jazz/Modern Dance
· Break­dance Kids Performance
· RISE UP – Jazz/Modern Dance
· Die Pia­nis­tin Hai­lung Dai spielt das Pre­lude h‑Moll von Fre­de­ric Cho­pin, mit Ballett-Darbietung
· Fit­ness-Kurs Präsentation
· [Ri:’Set] – Con­tem­pora­ry Dance
· PROJECT EMOTION – Con­tem­pora­ry Dance
· Marie­ke Rath singt „Hal­le­lu­jah“ von Leo­nard Cohen
· Break­dance Performance
· Hip­Hop Show Act

 

Spe­cial Guests

· Doc­tor Beat
· rhythm matters

 

DJ Plank

 

Ab 21:00 Uhr:

Sneaker’s Delight

Die Party mit DJ Plank

Im gro­ßen Tanz­raum heißt es „Come and move your feet!“

No high heels please!

Unser Tanz­bo­den sagt Danke 😉

 

 

 

rhythm mat­ters’ Top-Metal-Band BLACKOUT lie­fert par­al­lel zum DJ-Set ein hoch­en­er­ge­ti­sches Kon­trast­pro­gramm im klei­nen Tanz­raum. Das dürf­te dann mehr so in Rich­tung „Come and shake your heads!“ gehen …

 

Zum Event auf Facebook

Facebook Event QR-Code

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.